Im Einzelhandel Preisänderungen meistern

Es war einmal eine vorübergehende Mehrwertsteuersenkung

Mehrwertsteuersenkung im Einzelhandel

Weit und breit ärgerten sich viele Groß- und Einzelhändler und deren Angestellte, weil die vergünstigten Preise schwierig in ihre Kassensysteme zu integrieren waren. Für viele bedeutete diese von der Regierung so großzügig gemeinte Maßnahme zusätzlichen Stress und kurzfristige Überstunden. Ach, wie liefen die Angestellten durch die Gänge und verteilten tausende neuer Papierschildchen. So manch ein Kunde stand vor den Regalen und wunderte sich über die neuen, teilweise handgeschriebenen Preisschilder oder die großen Aufkleber an den Schaufenstern, auf denen zu lesen stand, dass an der Kasse pauschal drei Prozent abgezogen werden. In all diesem Chaos kam ein Team von kreativen Unternehmern auf eine Idee: Das muss doch auch einfacher gehen! Sie hatten eine Vision: Preisschilder, die sich automatisch aktualisieren. Angestellte, die auch in unsicheren Zeiten nicht gestresst sind. Und Kunden, die sich über korrekte und übersichtliche Ausschilderungen freuen. Der Retter in der Not wurde auf den Namen matizze getauft. Die Unternehmen im ganzen Land freuten sich über die Lösung ihrer Probleme: Wie von Geisterhand änderten sich ab jetzt mit nur einem Klick ihre Preisschilder, ganz nach ihren Wünschen und Bedürfnissen. Mit matizze brauchten sie keine Angst mehr vor der kommenden erneuten Umstellung der Mehrwerteuer zu haben und konnten ihre Ausschilderungen viel lebendiger gestalten. So lebten Geschäftsführer, Angestellte und Kunden glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende.

Blitzschnell Preise ändern

Preisänderungen sind heutzutage meist immer noch mit zeitraubendem Extra-Aufwand verbunden. Diesen Sommer hat die gesetzliche Mehrwertsteuersenkung Groß- und Einzelhändler viele Nerven gekostet. Immerhin: Einige Kunden haben sich über günstige Preise in einer unruhigen Zeit gefreut und die Kauflaune stieg zumindest geringfügig. Der Umsatz blieb dennoch im gewohnten Rahmen. Ein unmittelbarer Werbeeffekt ergab sich also für Händler nicht.

Hattest du ebenfalls mit der Umsetzung der Mehrwertsteuersenkung in deinem Unternehmen zu tun und graute dir bereits wieder vor der Rückabwicklung? Dann ist es höchste Zeit, dass du matizze kennenlernst, das überaus praktische ESL-System!

Wir stellen vor: Digitale Technik für optisch ansprechende Preisschilder

Elektronisch erstellte, digitale Preisanzeigen gefallen mit ihrem klaren, gut lesbaren Schriftbild. Sie tragen wesentlich zur attraktiven Präsentation von Waren bei. Electronic Shelf Labeling (ESL) gehört inzwischen zum Standard der digitalen Preisauszeichnung im Einzelhandel. Kein Wunder:

  • Digitale Label wirken wie bedrucktes Papier.
  • Der Kontrast zwischen Preisangabe und Untergrund auf digitalen Preisschildern ist ausgezeichnet.
  • Unterschiedliche Blickwinkel sowie direkte Sonneneinstrahlung beeinträchtigten die optische Darstellung nicht.
  • Digitale Preisauszeichnungen schonen die Augen.

matizze definiert die Warenauszeichnung mit Preisen und weiteren Angaben noch einmal ganz neu.

Wie digitale Displaytechnologie deine Preisauszeichnungen revolutioniert

Electronic Shelf Labeling nach dem matizze-System bringt dir die totale Freiheit über deine Preisauszeichnungen. Zusätzlich zu den matizze-Labels kannst du Displays anderer Hersteller oder Marken integrieren und ansteuern. Werde zum Designer deiner Labels: Treffe im matizze.studio aus zahlreichen bereits vorgefertigten Templates deine Wahl und bearbeite sie nach deinen Vorstellungen gern weiter. Oder kreiere dein eigenes Template. Deine Preisschilder werden so individuell sein wie du, beziehungsweise dein Unternehmen.

Verbinde das matizze-Gateway über deinen Router mit dem matizze-Server: Ganz einfach einstöpseln, und schon bist du dort. Alle deine Label-Inhalte erstellst, bearbeitest und verwaltest du ab jetzt bequem in der Cloud. Das Übertragen der Daten auf das Display eines Labels geschieht sekundenschnell. Erlebe bei deinen Preisauszeichnungen eine Geschwindigkeit und einen Komfort, wie du es nie für möglich gehalten hättest. Endlich haben auch die sonst so verhassten, weil aufwendigen Preisänderungen ihren Schrecken verloren. Ebenso sind nachträglich bemerkte Fehler in der Preisauszeichnung im Nu spurenlos korrigiert.

Digitale Leichtigkeit

Die matizze Soft- und Hardware ist selbsterklärend und auch für Anwender mit eher einfachen PC-Kenntnissen intuitiv bedienbar. Die technischen Anforderungen und Systemvoraussetzungen sind angenehm niedrigschwellig. So spielt der Hersteller deines Routers keine Rolle. Hauptsache: Es ist ein Internetzugang vorhanden. Den Anschluss deines Routers an das matizze-Gateway stellst du via LAN-Kabel her. Allenfalls musst du noch die Firewall an die neue Verbindung zum matizze-Server anpassen. Im Google Playstore sowie im Applestore steht dir ferner die mobile matizze-App zum Herunterladen auf dein Smartphone zur Verfügung.

Überzeuge Dich selbst: Bei matizze handelt es sich tatsächlich um eine Revolution in der Preisauszeichnung.

Nachhaltigkeit fördern: matizze nutzen

Die digitale Displaytechnologie vereinfacht deinen Arbeitsalltag enorm. Die bequeme und einfache Handhabung und rasche Umsetzung der gewünschten Resultate sparen Zeit und damit Geld. Weiteres Plus: Das ESL-System schont Ressourcen durch geringeren Materialverbrauch. Mit deiner Wahl zur Digitalisierung des Einzelhandels entscheidest du dich gleichzeitig für mehr Nachhaltigkeit.

Besuche den matizze.shop und schaue dich im Sortiment um. Für den Einzelhandel stehen besonders interessante Displaygrößen und Regalbefestigungen zur Verfügung.

Worauf wartest du noch?

Mach‘ dir keinen Stress mehr! Setze für einfache Preisänderung auf ein schnell und leicht bedienbares ESL-System wie matizze. Das lässt dir selbst bei umfangreichen, mehrfachen Mehrwertsteueränderungen innerhalb kurzer Zeit genug Spielraum für dein Kerngeschäft. So beginnt für dich, dein Unternehmen und deine Mitarbeiter eine neue Ära in der Preisauszeichnung.
In einem persönlichen Gespräch kannst du dich über diese und weitere Einsatzmöglichkeiten der digitalen Displaytechnologie im Einzelhandel informieren.

Nächster Beitrag:

Vorheriger Beitrag: